+49 (0) 8857-8995188

Ready-to-lead-Training

Führungsprinzipien verstehen und seinen individuellen Führungsstil entwickeln

Der Aufstieg zur Führungskraft stellt häufig eine große Veränderung im Arbeitsalltag der meisten Menschen dar. Von einem Tag auf den anderen hat man plötzlich Verantwortung für mehrere Mitarbeiter und sieht sich mit einer Vielzahl an Erwartungen konfrontiert. Dabei entstehen viele offene Fragen, wie:

  • Was bedeutet die Rolle der Führungskraft in meinem Unternehmen?
  • Welche Aufgaben sind damit verbunden und welche Aufgaben sollten delegiert werden?
  • Wie erreiche ich meine Mitarbeiter und wie kann ich sie motivieren?
  • Wie führe ich ein Mitarbeitergespräch oder Feedbackgespräch?

In unserem Ready-to-lead-Training finden Mitarbeiter ihre individuellen Antworten auf diese Fragen. Wir statten sie mit Führungsinstrumenten aus der Praxis aus und vermitteln grundlegende Prinzipien des Menschen.

ZIELGRUPPE

Nachwuchsführungskräfte, angehende Führungskräfte, Jungunternehmer, Teamleiter, Projektleiter,
 Menschen, die Führungsverantwortung übernehmen

ZIELE UND WIRKUNG

Die Teilnehmer erhalten einen tiefen Einblick in die Führung und Motivation von Mitarbeitern und Teams. Neben dem Erwerb von Fachwissen, haben sie die Gelegenheit verschiedenste Führungstools im Rahmen des Seminars auszuprobieren und sich auf konkrete Situationen im beruflichen Alltag vorzubereiten.
Sie lernen Beziehungen bewusst zu gestalten – zu den eigenen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden. Nach dem Training haben sie Klarheit wie sie Ihre Führungsrolle ausgestalten wollen und was Leadership für sie persönlich bedeutet.

NUTZEN

  • Begleitung in der Entwicklung des individuellen Führungsstils
  • Intensive Selbstreflexion und hoher Praxisbezug
  • Kommunikation als Basis von Beziehungsgestaltung
  • Umsetzungscoachings in Kleingruppen zwischen den Modulen
  • Grundlegende Bedürfnisse verstehen als Basis für nachhaltige Mitarbeitermotivation

AUFBAU

Modul 1 – Selbstführung und Selbstmanagement (3 Tage)

  • Was bedeutet Führung? Welche Art der Führung entspricht mir?
  • Selbstreflexion: Eigene Denk- und Verhaltensmuster erkennen und bewusst handeln
  • Zeitmanagement und Arbeitsorganisation: Umgang mit Prozessen, Stress und Arbeitsbelastung
  • Neu in der Führung: Aufgaben- und Rollenklärung
  • Was sind Erwartungen an die Führungskräfte von heute?
  • Persönliche Stärken entdecken und weiterentwickeln

1. Umsetzungscoaching
(1 h Onlinecoaching nach dem 1. Modul, 4-5 Teilnehmer pro Gruppe)

Modul 2 – Kommunikation und Gesprächsführung (2 Tage)

  • Kommunikation als Basis von Beziehungsgestaltung
  • 5 Stellschrauben zur Gestaltung von Beziehungsfluss
  • Die Kunst des Feedbackgebens: Wertschätzend Kritik äußern!
  • Die wichtigsten Gesprächsarten in der Mitarbeiterführung beherrschen
  • Zielorientierte Gesprächsführung

2. Umsetzungscoaching
(1 h Onlinecoaching nach dem 1. Modul, 4-5 Teilnehmer pro Gruppe)

Modul 3 – Mitarbeiterführung und Mitarbeitermotivation (2 Tage)

  • Grundlegende Bedürfnisse der Mitarbeiter verstehen
  • Motivationsfaktoren erkennen und Mitarbeiter nachhaltig begeistern
  • Potenziale identifizieren und Entwicklung fördern
  • Motivierende Ziele setzen und vereinbaren
  • Moderationstechniken für die effiziente Anleitung von Meetings

SIE WERDEN KOMPETENT

Von der Selbstführung zur Mitarbeiterführung

Nur wer in der Lage ist sich selbst zu führen, kann seine Mitarbeiter erfolgreich führen. Selbstreflexion bietet die Basis um eigene Führungsgrundsätze zu definieren und einen authentischen Führungsstil zu entwickeln. Klarheit über die Aufgaben der Führungsrolle im individuellen Unternehmenskontext ermöglicht klare Zielsetzungen und Anweisungen. Grundlegende menschliche Bedürfnisse zu verstehen ist der Schlüssel zu nachhaltiger Mitarbeitermotivation.

In drei Modulen erhalten die Teilnehmer zahlreiche Führungs- und Kommunikationswerkzeuge sowie Knowhow aus der Praxis. Zwischen den Modulen haben sie die Gelegenheit das Erlernte im Alltag auszuprobieren und sich im folgenden Modul wieder Feedback zu den Erfahrungen zu holen.

Ihr Experte

David Schneider

„Führung bedeutet Beziehungen zu gestalten!”

Der Schlüssel zu erfolgreicher und motivierender Führung ist die Fähigkeit Beziehungen zu gestalten – zu den eigenen Mitarbeitern, Vorgesetzten und Kunden. Dafür braucht es Rollenklarheit und Selbstbewusstsein.

DAUER

3 Module zu 1 x 3  und 2 x 2 Trainingstage 

2 h Umsetzungscoaching online zwischen den Modulen in Kleingruppen

KOSTEN

Euro 2.500,00

Preis ist exkl. der gesetzlichen MwSt.
Bitte beachten Sie: Unterkunft und Verpflegung sind direkt mit dem Hotel abzurechnen.
Die Zimmerreservierung übernehmen wir für Sie. 

Diese Seite teilen über